In Goorn kieken

Offene Gärten links der Weser 2022
Wellie, Steyerberg und Schinna



Möchten Sie nicht in meinen Garten kommen?
Ich würde meine Rosen gerne mit Ihnen bekannt machen.
Richard B. Sheridan










Startseite

Unser Archiv

Links

Impressum
Datenschutz




Garten im Mai
Sonntag,8. Mai, 15.00 bis 18.00 Uhr
Charlotte Feher

Kreuzstraße 2
31595 Steyerberg
Ein wildromantischer, eher natürlich gestalteter Garten mitten im Dorf.

Zwischen Büschen und Bäumen warten Objekte aus Holz und Stein darauf, von neugierigen BesucherInnen entdeckt zu werden!

Zum Garten


Sonntag, 12. Juni, 13.00 bis 17.00 Uhr
Ina Eberle

Wellie 75
31595 Steyerberg
Großer Garten an alter Ziegelei mit hohen Bäumen, Obst, Schattenbeeten, vielen Kräutern und Stauden.
Hecken und Durchgänge verbinden die verschiedenen Gartenräume.

Jürgen Mennecke aus Braunschweig stellt seine Bilder aus, er ist an diesem Tag anwesend.

Impressionen aus dem Garten

Jürgen Mennecke

Sonntag, 26. Juni, 11.00 bis 17.00 Uhr
Wilfried Brennecke

Wellie 51
31595 Steyerberg

Großer Garten mit weitem Blick in die Wesermarsch und zum Alten Weserarm.
Hier stehen viele alte Bäume, im Teich leben große und kleine Kois.
Eine Hütte mit Sitzplatz lädt zum Verweilen ein, buchsumrandete Beete und ein kleines Gewächshaus vervollständigen den Eindruck.

Sonntag, 26. Juni, 11.00 bis 17.00 Uhr
Jürgen Kirste

Wellie 57
31595 Steyerberg


Wir freuen uns, euch unseren Garten zeigen zu können. Hier sind viele Rosen und eine kleine Sammung an Hostas und Farnen zu sehen.
In unserem Teich leben Kois, auf der Wiese wachsen Obstbäume. In dem kleinen Nutzgarten und im Gewächshaus pflanzen wir unser Gemüse.
Ein Flohmarkt sammelt zugunsten der Tiernothilfe Nord.

Impressionen aus dem Garten

Sonntag, 26. Juni, 11.00 bis 17.00 Uhr
Familie Wessel

Wellie 147
31595 Steyerberg


Backtag im kleinen insektenfreundlichen Garten mit Hochbeeten.
Frischgebackene Backwaren können aus dem Holzbackofen verkostet werden. Fragen zum Bau eines Backhauses beantwortet Ihnen gerne Familie Wessel.


Sonntag, 26. Juni, 11.00 bis 17.00 Uhr
Bärbel Wittmershaus

Wellie 132
31595 Steyerberg


Insektenfreundliche Natur, viele Stauden, zahlreiche Funkien und ausgefallene Schrotti`s laden in einen 1000 m2 großen, kreativen Garten ein.
Abgabe von Stauden gegen kleines Geld.

Bärbel bietet ihre Schrottskulpturen zum Verkauf an.

Impressionen aus dem Garten

Sonntag, 17. Juli, 13.00 bis 17.00 Uhr
Klostergarten Schinna

Klosterstraße 15
31595 Stolzenau/Schinna

Kleiner Garten am Kloster Schinna mit Kräutern, Arzneipflanzen und Blumen.
Frau Inger Johannes (Dipl.-Ing. Landschaftsarchitektur) bietet Führungen im Garten an, um 15.00 Uhr.
Wenn gewünscht folgt im Anschluss an die Klostergartenführung auch eine Führung durch das Kloster.
In direkter Nachbarschaft befindet sich eine Streuobstwiese, die der Dörpverein Schinna angelegt hat und pflegt. Auch sie kann besucht werden.

Informationen zur Bepflanzung
Informationen zum Klostergarten

Sonntag, 14. August, 11.00 bis 17.00 Uhr
Permakulturpark am Lebensgarten

Margrit-Kennedy-Weg
31595 Steyerberg
Wer sich schon immer einmal dafür interessiert hat, wie es gelingen kann stabile, ökologisch nachhaltige Kreislaufsysteme in einen Garten zu integrieren, sollte diese Gelegenheit nutzen, um sich einen Einblick in die Welt der Permakultur zu verschaffen.
Erfahrene GärtnerInnen stehen an diesem Tag gerne zur Verfügung, um die besonderen Anbaumethoden zu erläutern und besondere bauliche Maßnahmen wie das Erdgewächshaus oder den Wurmkomposter zu erklären. Bei einer geführten Tour kann man sich auch die vielen Besonderheiten auf dem Gelände erklären lassen und unsere kleine Alpaka-Herde kennenlernen.
Auch werden die Parzellen einiger LebensgärtnerInnen, die auf dem Gelände individuelle Kleingärten unterhalten, zu besichtigen sein.

Impressionen aus dem Garten